Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Institutsprofil

Das Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik (IAEB) analysiert und reflektiert Sozialisations-, Erziehungs- und Bildungsprozesse in ihrer historischen Entwicklung, ihrer Systematik, ihrer gesellschaftlichen Relevanz und ihren internationalen Bezügen. Aufgabe des Instituts ist die Thematisierung, Diskussion und Vermittlung  der Grundbegriffe und Grundfragen der Erziehungswissenschaft und von Theorien und Methoden zur Erforschung und Analyse unterschiedlicher pädagogischer Praxisfelder und Problemstellungen.

Das Institut gliedert sich in vier Arbeitsbereiche:

Das Institut ist an allen erziehungswissenschaftlichen Hauptfach- und allen Lehramts-Studiengängen der Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie beteiligt. Näheres dazu ist den jeweiligen Prüfungsordnungen und Modulhandbüchern zu entnehmen.