Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Master of Arts Erziehungswissenschaft

Der Master of Arts „Erziehungswissenschaft“ ist ein forschungsorientierter Master, der auf eine hoch qualifizierte Tätigkeit in verschiedenen pädagogischen Berufsfeldern und auf eine erziehungswissenschaftliche Promotion vorbereitet; er baut konsekutiv auf dem einschlägigen Bachelor-Abschluss der Fakultät Erziehungswissenschaft und Soziologie der TU Dortmund oder einem anderen als gleichwertig geltenden Abschluss anderer Hochschulen auf.

 

Der Antrag auf Einschreibung erfolgt online über das Studierendensekretariat. Termine, Antragsformulare usw.: siehe Homepage der TU Dortmund.

Grundsätzlich gilt

  • für Bewerber/innen aus dem BA „Erziehungswissenschaft“ der TU Dortmund:
    Sie stellen lediglich einen Antrag auf Änderung des Studiums (Voraussetzung ist ein BA-Abschluss mit mindestens „gut“, 2,5);
  • für Bewerber/innen von anderen Hochschulen:
    Sie stellen einen Antrag auf Einschreibung. Beachten Sie hierbei bitte, dass Sie aus Ihrem Studienabschluss Module zu Forschungsmethoden (qualitative und quantitative erziehungswissenschaftliche/ sozialwissenschaftliche Forschung) nachweisen müssen!
    Anschließend werden Ihre Unterlagen von der Fakultät überprüft und sie erhalten dann vom Studierendensekretariat eine Nachricht, ob Ihre Einschreibung genehmigt (ggf. mit Auflagen) oder abgelehnt wird.  

Prüfungsordnung 2015

Prüfungsordnung 2012

 

Informationen zu den Profilen und Projekten



Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr. Peter Kauder, MA
Leitung des Praktikumsbüros für Erziehungswissenschaft / Geschäftsführung für den Promotionsausschuss
Tel.: 0231 755-2186
Petra Pirkes
Mitarbeiterin des Praktikumsbüros für Erziehungswissenschaft
Tel.: 0231 755-2849