Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Promotion / Habilitation

Der Doktorgrad der Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie wird aufgrund einer wissenschaftlichen Abhandlung (Dissertation) und einer mündlichen Prüfung verliehen. Zuständig für das Promotionsverfahren ist der Promotionsausschuss der Fakultät.

Die Habilitation ist eine Hochschul- und Berufszulassungsprüfung. Sie befähigt die Betreffende / den Betreffenden an einer Hochschule selbstständig zu lehren und zu forschen.